Landesnetzwerk

Lokale Projekte

SCHLAU News

Auf dem Bild sind 13 Menschen zu sehen, die sommerlich gekleidet und mit Abstand auf einer Wiese stehen und sitzen. Alle gucken in die Kamera. Im Hintergrund sind grüne Bäume.

Wir nehmen die kommende Mitgliedsversammlung von SCHLAU Lüneburg e.V. zum Anlass, auf die vergangenen Monate zurückzuschauen und zu berichten, was alles passiert ist. 

Das Wichtigste zuerst: nachdem 2019 und 2020 von sehr viel Bildschirmzeit und Online-Workshops geprägt waren, konnten wir seit 2021 wieder mehr Workshops in Präsenz geben. Seit der letzten Mitgliedsversammlung im April 2021 konnten wir 27 Workshops in Präsenz durchführen und haben damit ca. 600 Schüler*innen erreicht! Und das Interesse der Schulen besteht weiterhin, sogar so stark, dass wir mit unserem Team aus ca. 20 aktiven Teamer*innen nicht allen Anfragen gerecht werden können. 

Der Sommer 2021 hielt noch weitere Projekte für uns bereit: Beim Klimacamp im Kurpark Lüneburg konnten wir einen Workshop anbieten und mit Interessierten ins Gespräch kommen. Im Juli haben wir uns ein Wochenende Zeit genommen, als Team stärker zusammenzuwachsen und uns nach den vielen Online-Treffen auch mal wieder in Präsenz zu begegnen. Im August und September stand die „Säule der Vielfalt“ in Lüneburg, an der wir uns mit Plakaten beteiligen konnten und so unsere Anliegen und die Wichtigkeit SCHLAUer Arbeit für einige Wochen am Marktplatz für vorbeigehende Passant*innen sichtbar gemacht haben.  

Auch in diesem Jahr war schon einiges los: die Kundgebung zum FLINTA* Kampftag am 8. März in Lüneburg, zu der wir zusammen gegangen sind, und die Wanderausstellung „Sexualitäten und Geschlechter im Spiegel“, bei deren Eröffnung im April wir eingeladen waren. Den 17. Mai (IDAHOBIT*, Internationaler Tag gegen Homo-, Bi-, Inter- und Transphobie) erwarten wir mit Spannung, da die Stadt Lüneburg das erste Mal eine Regenbogenfahne hissen wird und wir eingeladen wurden, zusammen mit anderen queeren Projekten an dem Tag Präsenz auf dem Marktplatz zu zeigen. 

Falls Du diesen Text gelesen hast und Lust hast, regelmäßiger zu erfahren, was SCHLAU Lüneburg eigentlich so treibt, schau‘ gerne auf unseren instagram-Kanal (@schlau_lueneburg) vorbei 🙂  

Vielen Dank an alle, die uns mit Spenden, mutmachenden Worten, Mitgliedsbeiträgen, ehrenamtlichem und/oder politischem Engagement unterstützen. Wir freuen uns auf das restliche Jahr und jetzt erstmal auf die kommende Mitgliedsversammlung am 24. Mai 2022! 

für SCHLAU Lüneburg e.V.

Jetzt spenden

SCHLAU Bürozeit

zurzeit aus dem Home-Office, aber per Telefon und Mail erreichbar

Montags 9:00-12:00
Donnerstags 11:00-14:00

Heinrich-Böll-Haus
Katzenstraße 2
21335 Lüneburg